HÖRSTATION Windthorststraße
16.6. – 19.8.2017: Literatur und Musik

Parallel zu den Skulptur Projekten wird an zehn Wochenenden der ehemalige Schalterraum der Sparkassenfiliale Windthorststraße zum kulturellen Hotspot. Bühnenliteraten, Singer-Songwriter und Kabarettisten stehen freitags auf der temporären Bühne. Der Samstag bietet zeitgenössische komponierte sowie Improvisierte Musik und Klang-Experiment mit internationalen Gästen und lokalen Größen.

 

 

Ort: Sparkassenfiliale Windthorststraße 8, 48143 Münster

TICKETS: pro Veranstaltung: 7 Euro / erm. 5 Euro, online VVK

 

 

 

Programm

Fr. 16.6. – 20 Uhr
Christian Bartel – Lesung & Hanna Meyerholz/Phil Wood – Songwriting
Lesung mit dem Bonner Satiriker und Romanautor Christian Bartel. Gitarrenmusik mit der Münsteraner Songwriterin Hanna Meyerholz begleitet von Phil Wood.

Sa. 17.6.– 22 Uhr
Norbert Rodenkirchen – Travers- & moderne Flöten, Scott Fields – Gitarre, Komposition
Ein geschätzter Gitarrist der US-Amerikanischen New-Music-Szene trifft auf einen Meister Alter Musik.

 

Fr. 23.6. – 20 Uhr
Micha El Goehre – Lesung
Lesung mit dem Essener Metall-Autor und DJ Micha El Goehre. 1LIVE: „Ein amüsantes Cliquenportrait.“

Sa. 24.6. – 22 Uhr
John Butcher – Saxophon Solo
Einer der bedeutendsten Saxophon- Innovatoren mit einer intensiven Solo- Performance.

 

Fr. 30.6. – 20 Uhr

Lesung mit Heiko Werning und Volker Surmann (Brauseboys) - Lesung

Die beiden Exil-Westfalen aus Münster (Werning) bzw. TEutoburger Wald (Surmann) von der erfolgreichen Berliner Lesebühne Brauseboys kommen in die alte Heimat. Im Gepäck haben sie frisch erschienene Geschichtensammlungen.

Sa. 01.7. – 22 Uhr

Hübschs langfristige Entwicklung des Universums?
Frank Gratkowski – Altsaxophon & Klarinetten, Matthias Schubert – Tenorsaxophon und Carl Ludwig Hübsch – Tuba, spielen ZEITVERSCHWENDUNG von Carl Ludwig Hübsch.

 

Fr. 07.7. – 20 Uhr

Songwriter Abend – Konzert
Das Beste vom Song Slam Münster. Wir stellen euch noch einmal die Sieger des Song Slams Münster vor.

Sa. 08.7. – 22 Uhr

Ulrike Brand & Olaf Rupp
Das neue Berliner Duo zeigt in seinen Improvisationen erstaunliche Annäherungen von mit romantischem Klangideal behaftetem Violoncello und der E-Gitarre als Synonym für Rockmusik.

Fr., 14.7 – 20 Uhr

Tilman Birr – Literarisches Kabarett Lesung mit dem Berliner Kabarettisten (Deutscher Kabarettpreis 2013) und Liedchen-Singer Tilman Birr..

Sa. 15.7. – 22 Uhr

Reinbert Evers & Pavel Tseliapniou
Neue Musik für Gitarre und Flöte aus dem europäischen Osten, mit Werken von: Edison Denisov, Bojidar Dimov, René Eespere, Eugen-Mihai Martin und Alexander Knaifel.

Fr. 21.7. – 20 Uhr
Andy Strauß – Lesung
Lesung mit dem Enfant terrible der Slam Szene Andy Strauß (NRW Poetry Slam Meis- ter 2012, Moderator Rocket Beans TV).

Sa. 22.7. – 22 Uhr
Claudia Buder – Dominante bleue

Die neue Akkordeondozentin an der Musihochschule Münster stellt zeitgenössische Solo-Werke für Akkordeon von Luca d'Irebaud, Pierre Gervasoni, Sofia Gubaidulina, Toshio Hosokawa und Annette Schlünz vor.

 

Fr. 28.7. – 20 Uhr
Dagmar Schönleber – Literarisches Kabarett mit der Grande Dame der Lesebühnen Dagmar Schönleber (Quatsch Comedy Club“ (Pro7), der „Ladies Night“ (WDR) Frau Schochz in der WDR- Show „Stratmanns“)

Sa. 29.7. – 22 Uhr
Martin Speicher & Ray Kaczynski
Saxophon, Perkussion & Live-Elektronik?Ray Kaczynski erweitert das Duo von Saxo- phon & Perkussion mit selbst programmier- ten ITstrumenten zu einem, interaktiven Klangnetz.

Fr. 04.8. – 20 Uhr
Sandra da Vina – Comedy und Slam Poetry?
Viel Humor und Slam Poetry aus Essen vom Shooting Star Sandra da Vina („Ladies Night“ (WDR), EinsLive Hörsaal Comedy)

Sa. 05.8. – 22 Uhr
Michael Vorfeld – Glühlampenmusik
Der Perkussionist und Klangkünstler Vorfeld mit einer audiovisuellen Performance, deren Klänge durch die Verwendung verschiedener Glühlampen und elektrischer Schaltelemente entstehen.

Fr. 11.8. – 20 Uhr
Katinka Buddenkotte - Literarisches Kabarett
Literarisches Kabarett und Satire der Bonner Lesebühnenautorin mit Münsterchen Wurzeln Katinka Buddenkotte.

 

Sa. 12.8. – 22 Uhr
Gereon Voß & Günter Lebbing
Neue Musik für Gitarre und Schlagwerk, von Zufallsoperationen über grafische Partituren bis konkret ausnotiert, Stücke von John Cage, Erik Satie, Roman Hauben- stock-Ramati und George Crumb.

Fr. 18.8. – 20 Uhr
Bad Temper Joe – Blues aus Ostwestfalen
Ein Bielefelder spielt den Blues, als sei er ihm mit der Muttermilch verabreicht worden – cool, trocken, mit Herz... Der Gewinner zahlreicher Song Slams mit seinem Solo.

Sa. 19.8. – 22 Uhr
FELDMODUL

Florian Walter – Kontrabassklarinette & Tubax
Florian Hartlieb
– Live-Elektronik,

Anastasija Delidova – Video

Zum Abschluss der besonderen Reihe mit insgesamt 20 Aufführungen tritt ein junges Multimedia-Trio aus essen auf. Drei individuelle künstlerische Einheiten, parametrisch verschaltet, konstruieren einen modular aufgebauten, audiovisuellen Feedback-Komplex: das FELDMODUL.

 

 

 

 

...im Projekt Hör-Spiel, ermöglicht durch die Förderung der Kulturstiftung der Sparkasse Münster, des Kulturamts der Stadt Mu?nster, des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW und der Sparkasse Münsterland-Ost.

 

Achtermannstr. 12

D-48143 Münster

 

T +49 (0) 251 / 54895

F +49 (0) 251 / 518876

mail:cuba[at]muenster.de

 

im


cultur-und
begegnungszentrum
achtermannstraße
  

 

Anfahrt

Drei-Jähriges Projekt: Konzeptförderung
Soziokultureller Zentren NRW

Freie Kulturszene Münster